Korrektorat und Lektorat sind nie verkehrt.

Korrekte Orthographie (Rechtschreibung) und Grammatik (Zeichensetzung, Worttrennung, Satzbau) signalisieren Professionalität und Glaubwürdigkeit und verstärken den positiven Eindruck, den Sie durch Werbung und die Qualität Ihres Angebotes vermitteln wollen. Mit meinen Werbetexten und Texten für Webseiten machen Sie keinen Fehler, so oder so. Gerne optimiere ich aber auch Texte jeglicher Art, die nicht aus meiner Feder stammen.


Überzeugen Sie Ihre Kunden in Erding, Freising, Landshut, München oder Rosenheim auch noch durch korrekte Rechtschreibung und Grammatik


Korrektorat heißt Überprüfung von Rechtschreibung und Grammatik. Ein Lektorat beinhaltet das Korrektorat und dazu die Überprüfung von Inhalt, Struktur, Stil, Sinnhaftigkeit, Einheitlichkeit und Formatierung. Grundlage meiner Korrektorats- und Lektoratsarbeiten sind die amtlichen Regeln der deutschen Rechtschreibung, auf denen auch der Duden basiert.